Partenaires

CNRS
Logo tutelle
Logo tutelle


Rechercher

Sur ce site


Accueil du site > International > Allemand

Das LPC

LPC

Das LPC

Das Laboratoire de Physique Corpusculaire (LPC) in Clermont-Ferrand (Frankreich) wird gemeinsam vom nationalen französischen Forschungszentrum (CNRS) und der örtlichen Universität (Université Blaise Pascal) getragen.

Der Schwerpunkt der Forschung des LPC liegt hauptsächlich im experimentellen Bereich der Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Hochenergiephysik (Teilchenphysik, Physik der Hadronen, Physik der schweren Ionen und Astroteilchenphysik). Außerdem gibt es eine Arbeitsgruppe mit dem Schwerpunkt theoretischer Physik. Parallel dazu betreiben einige Gruppen angewandte Forschung in Biologie, Medical Imaging, Grid-Computing und Datierung mit Hilfe von Thermolumineszenz. Mitarbeiter im administrativen und technischen Bereich (Elektronik, Mikro-Elektronik, Mechanik und Computing) unterstützen die Forschungsgruppen.

Viele Mitarbeiter des LPC halten Vorlesungen an der Universität und in jedem Jahr können viele neue Trainees und Doktoranden im Institut begrüßt werden.

Studenten

Wenn Sie sich für eine Masterarbeit oder eine Doktorarbeit interessieren, dann informieren Sie sich bitte auf dieser Seite.

Post-Doc Stellenangebote

Post-Doc Stellenangebote sind auf dieser Seite verfügbar.